Tiramisu fit Glutenfrei

0

Glutenfreies Tiramisu fit: eine köstliche leichte Version des Löffeldesserts, perfekt für ein energiereiches und leckeres Frühstück, ideal für Liebhaber von Süßigkeiten!

Schwierigkeit ⭐ | 10 Minuten. | Dosen für 2

Zutaten

Und los gehts...

Zuerst machen wir eine Tasse Kaffee und stellen sie zum Abkühlen beiseite. Dann nehmen wir den griechischen Joghurt und fügen den Kokoszucker hinzu, dann mit einem Spatel den Joghurt leicht verarbeiten, bis die Mischung glatt ist.

Nimm ein Glas oder eine Dessertschüssel und mach das Tiramisu FIT.

Die Kekse nacheinander kurz und schnell in den bitteren Kaffee tunken, um sie nicht zu stark einzuweichen, und dann in das Glas legen, um die erste Schicht zu bilden.

Die Keksschicht mit einer Schicht Joghurt bedecken und den Vorgang noch zweimal wiederholen, um zwei weitere Schichten zu schaffen. Zum Schluss mit etwas Bitterkakao bestreuen. Das Tiramisu FIT vor dem Verzehr einige Stunden in den Kühlschrank stellen, es kann auch am Vorabend zubereitet werden, wenn wir es zum Frühstück essen möchten!

und ... Fertig ist das glutenfreie Tiramisu FIT

Genieße dein Frühstück!

Entdecke viele andere Rezepte auf unseren Seiten Instagram und Facebook oder komm zu unserem Shop um alle IoBoscoVivo Produkte kennen zu lernen!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.